ABC Schiffstypen


zurück zur Lexikon-Hauptseite

  • Schiffsnamen bei den Genuesen:


    Carrocius

    1207 im Sturm vor Genua gesunken (Fleischer: Ritter auf dem Meer (2011), Seite 163)

    Papagaxius

    1207 im Sturm vor Genua gesunken (Fleischer: Ritter auf dem Meer (2011), Seite 163)

    Domina, Galeere

    1207 im Sturm vor Genua gesunken (Fleischer: Ritter auf dem Meer (2011), Seite 163)

    Florina

    (1242 von den Sizilianern (Friedrich II.) gekapert (Rader, Friedrich II., Seite 369)

    Paonus

    (1242 von den Sizilianern (Friedrich II.) gekapert (Rader, Friedrich II., Seite 369)

    Saint Leonard

    genuesisches Schiff, 17.07.1248, Transport von Pilgern ins Heilige Land, Schiffsanteile wurden an Kaufleute veräußer (L. Blanchard, ed. Documents Inédits surle Commerce de Marseille au Moyen Age (1884) und Herbert H. Coulson: A Source Book for Medieval EconomicHistory (1936))

    Saint Agnes

    genuesisches Schiff, 1248, Transport von Pilgern ins Heilige Land (L. Blanchard, ed. Documents Inédits sur le Commerce de Marseille au Moyen Age (1984) und Herbert H. Coulson: A Source Book for Medieval Economic History (1936))

    Paradisius Magnus

    (1251 Tunis-Genua) wohl ein genuesisches Schiff

    Paradisus

    1268, Dreidecker-Rundschiff (Fleischer: Ritter auf dem Meer (2011), seite 148)

    Olivetta, Olivette

    (Kapitän Roger de Flor, um 1290) P.P. Read: Die Templer, Seite 264, Wolf: Templerlexikon, Seite 120)