ABC Schiffstypen


zurück zur Lexikon-Hauptseite

Usserie, Usseria, Uscieri, Usiache, Uselleria, Navis Usseria, Naves Usserie, Arsilii, Calandria, Chelandia, Chelandre, Hippagmi, Huissiers, Ippagoghi, Ippegi, Salandria


Einsatzzeitraum:
späte Kreuzzüge
Einsatzart:
Transportschiff, Pferdetransporter
Einsatzgebiet:
Mittelmeer
Land/Stadtstaat:
Frankreich
Segelschiff:
Anzahl der Masten:
Ruderschiff:
ja
Besonderes:
Länge des Schiffstyps:
Breite des Schiffstyps:
10-12 Meter
Tiefgang:
Höchstgeschwindigkeit:
Mannschaft:
Ladekapazität:
Bruttoregistertonnen:
Bewaffnung:
Bemerkung:
galeerenartig, aber doppelt so breit.
Quelle:
Rader, Friedrich II., Seite 360.
Prutz: Kulturgeschichte der Kreuzzüge, Seite 210.
Martin: Horse and Cargo Handling om Medieval Mediterranean Ships