ABC Schiffstypen


zurück zur Lexikon-Hauptseite

Salandrie, Salandria, Hippagmi, Ippagoghi, Ippegi


Einsatzzeitraum:
um 1200 n. Chr.
Einsatzart:
Pferdetransporter
Einsatzgebiet:
Mittelmeer
Land/Stadtstaat:
Byzanz
Segelschiff:
Anzahl der Masten:
Ruderschiff:
2 Ruderreihen auf jeder Seite
Besonderes:
Länge des Schiffstyps:
30 Meter
Breite des Schiffstyps:
13,2 Meter, ca. 10 Meter hoch
Tiefgang:
Höchstgeschwindigkeit:
Mannschaft:
150 Mann
Ladekapazität:
2 Decks
Bruttoregistertonnen:
Bewaffnung:
Bemerkung:
Besonders schlank gebaut und schnell segelnde Art der Dromonen. Ihre Länge und Schnelligkeit sind berühmt.
Quelle:
Prutz: Kulturgeschichte der Kreuzzüge, Seite 210.
Martin: Horse and Cargo Handling om Medieval Mediterranean Ships